Kanzlei Über uns Rechtsanwälte Notare Kompetenzen Gütestelle
Startseite

Startseite


Kanzlei Über uns Rechtsanwälte Notare Kompetenzen Gütestelle

Kontakt Impressum Datenschutz

Althaus und Becker, Rechtsanwälte und Notare

aktuelle Rechtssprechung des BGH:



Verhandlungstermin am 4. September 2018, 9.00 Uhr, in Sachen X ZR 111/17 (Ansprüche eines Fluggasts nach Annullierung eines Fluges wegen Streiks der Mitarbeiter der Passagierkontrollen)

Pressemitteilung 136/18 vom 16.08.2018

Verhandlungstermin am 6. September 2018, 10.00 Uhr, Sitzungssaal N 004 in Sachen III ZR 294/16 (Honoraranspruch bei mangelhafter zahnärztlich-implantologischer Leistung - Wahl des Nachbehandlers zwischen "Pest und Cholera")

Pressemitteilung 135/18 vom 15.08.2018

Neuer Richter am Bundesgerichtshof

Pressemitteilung 134/18 vom 08.08.2018

Verhandlungstermin am 29. November 2018, 9.00 Uhr, in Sachen I ZR 98/17 und I ZR 99/17 (Bundesgerichtshof zur Zulässigkeit der Entfernung von Kunstinstallationen in einem Museum)

Pressemitteilung 133/18 vom 02.08.2018

Verhandlungstermin am 29. November 2018, 9.00 Uhr, in Sachen I ZR 15/18 (Bundesgerichtshof zur Zulässigkeit der Vernichtung einer Kunstinstallation durch den Gebäudeinhaber)

Pressemitteilung 132/18 vom 02.08.2018

Verhandlungstermin am 31. Oktober 2018, 10.00 Uhr, in Sachen I ZR 104/17 (Bundesgerichtshof zur Veröffentlichung von Abbildungen gemeinfreier Kunstwerke)

Pressemitteilung 131/18 vom 02.08.2018

Anforderungen an die Beratungspflicht des Sozialhilfeträgers bei deutlich erkennbarem Beratungsbedarf in einer wichtigen rentenversicherungsrechtlichen Frage

Pressemitteilung 130/18 vom 02.08.2018

Verhandlungstermin am 2. August 2018, 10:00 Uhr, Saal N004 in Sachen III ZR 466/16 (Hinweispflichten des Sozialamts)

Pressemitteilung 129/18 vom 31.07.2018

Verhandlungstermin am 28. September 2018, um 9.45 Uhr, in Sachen V ZR 143/17 (Trompetenspiel in einem Reihenhaus)

Pressemitteilung 128/18 vom 31.07.2018

Verhandlungstermin am 13. September 2018, 11.00 Uhr, in Sachen I ZR 112/17 (Anspruch auf Unterlassung der kostenlosen Verteilung eines "Stadtblatts")

Pressemitteilung 127/18 vom 26.07.2018